• Wohnung vermieten Dresden Strehlen
  • Wohnzimmer
  • Loggia
  • Küche
  • Einbaucküche - Muster
  • Schlafzimmer
  • Kinderzimmer
  • Diele
  • Wannenbad mit Fenster

NEUE EINBAUKÜCHE – LAMINAT – WINTERGARTEN – OPTIMALE RAUMAUFTEILUNG – UNINÄHE


auf Anfrage
Warmmiete
67,6 m²
Wohnfläche
3
Anzahl Zimmer
1
Anzahl Badezimmer
1
Anzahl Balkone
auf Anfrage
Freiplatz - Miete
1
Anzahl Stellplätze
Exposé 5935

WAS SIE ÜBER DIESE ETAGENWOHNUNG WISSEN SOLLTEN


Objektbeschreibung

Diese Wohnung ist ideal, wenn folgende Punkte wichtig sind: — bestens für bis zu 3 Personen — neue Einbauküche — Loggia — Wannenbad mit Fenster und 45er-Waschmaschinenplatz — Holzfenster — gute Stellmöglichkeiten für Möbel — schöne originale Holztüren — TV-Sat-Signal in Nebenkosten bereits enthalten — Wäscheplatz auf dem Grundstück — Kellerabteil — 1. Obergeschoss — Uni-Nähe — fußläufig Einkaufmöglichkeiten — fußläufig Bus und Straßenbahn — 1,1km zu Fuß zum Carolasee im Großen Garten — PKW-Stellplatz ist optional — spitzen DSL verfügbar mit bis zu sensationellen 1 GBit/s im Download und bis zu 200 MBit/s im Upload (gem. Dt. Telekom) — das Modell der Einbauküche steht noch nicht fest — Alle in diesem Exposé enthaltenen Angaben, Abmessungen und Preisangaben beruhen auf Angaben des Verkäufers oder eines Dritten

AUSSTATTUNG UND BESONDERHEITEN DIESER ETAGENWOHNUNG


  • Bad
  • Wanne
  • Küche
  • mit Einbauküche
  • Bodenart
  • Laminat
  • Stellplatzart
  • Freiplatz
  • Gartennutzung
  • Baujahr
  • 1930
  • Kaltmiete
  • 550,10 €
  • Nebenkosten
  • 200,00 €, inkl. Heizkosten
  • Kaution
  • 1.650,00 €

DER GRUNDRISS DIESER IMMOBILIE


LAGE UND UMFELD DIESER IMMOBILIE IN STREHLEN - UNINäHE


Teplitzer Straße 49 , 01219 Dresden

Lage

Die erste urkundliche Erwähnung führt auf das Jahr 1288 zurück. Der Name "Strovelin" wurde einst als "Dorf eines Strovela" verstanden. Strehlen war ursprünglich ein sehr großes Platzdorf und lag am nach Dresden führenden Kaitzbach. Gebäude in Altstrehlen, an der Kreischaer-, Dohnaer und Mockritzer Straße bilden nunmehr den denkmalgeschützten, historischen Dorfkern. Die Strehlener Flur wurde optisch nachhaltig durch die Gleisanlagen der Sächsischen-Böhmischen Eisenbahn, die Ende des 19. Jahrhunderts auf einen Hochdamm kamen, geteilt. Besonders erwähnenswert ist die Christuskirche, welche 1903-1905 nach Plänen von Schilling und Gräbner errichtete worden ist. Sie wurde nicht wie üblich in einem Neostil sondern im späten Jugendstil errichtet. Ihre weit sichtbaren, 66m hohen Türme sind ein markantes Wahrzeichen des gesamten östlichen Stadtgebietes. Weiterhin auf Strehlener Flur stehen u.a. eine Vielzahl an wunderbaren Villen, die Palucca-Schule am Basteiplatz und die 1939-1940 nach Plänen von W. Kreis entstandenen Gebäude des ehemaligen Luftgaukommandos. Eingemeidet wurde Strehlen nach Dresden 1892 mit ca. 2500 Einwohnern.



ENERGIEINFORMATIONEN

Dresden Uninähe Wohnung mieten
  • Heizungsart
  • Zentralheizung
  • Energieausweistyp
  • Verbrauchsausweis
  • Gültig bis
  • 12.04.2034
  • Energiekennwert
  • 90 kWh/(m²*a)
  • Energieträger
  • Gas
  • Energieeffizienzklasse
  • C
  • Baujahr
  • 1930
  • Ausstelldatum
  • 12.04.2024
  • Gebäudeart
  • wohn
Energieskala

DIE RICHTIGE IMMOBILIE WAR NOCH NICHT DABEI?


Ihnen senden wir passende Angebote per E-Mail!
Gelegentlich kommt es vor, dass Immobilien diskret vermietet werden.
Somit schaffen es nicht alle Immobilien bis in die Öffentlichkeit oder gar in das Internet. Verpassen Sie daher keine Chance bei Ihrer Suche endlich pfündig zu werden.