Kontaktdaten

Mietbeginn Immobilienmakler
Kamenzer Str. 17
01099 Dresden


phone
+49 (351) 20 66 12 20

fax
+49 (351) 20 66 12 25

Nachricht schreiben an
https://www.mietbeginn.de/kontakt.html

2 Zimmer Eigentumswohnung kaufen Dresden Weißer Hirsch

Hausansicht Straßenseite
  • Hausansicht Straßenseite
  • Hausansicht Hofseite
  • Ansicht Nordseite
  • Ansicht Westseite
  • Ansicht Südseite
  • Ansicht Ostseite

Was braucht es mehr? Balkon – angenehme Raumgrößen – Wannenbad mit Fenster

Wohnung, Kauf | Deutschland, Dresden - Weißer Hirsch - Loschwitz
  • 2
    Zimmer
  • 1
    Badezimmer
  • 65,76 m²
    Wohnfläche ca.
  • 132.000 EUR
    Preis
  • Kaltmiete425 EUR
Exposé 5728

Jetzt Exposé anfordern

E-Mail

Was Sie über diese Etagenwohnung wissen sollten

  • Zimmer2
  • Anzahl der Badezimmer1
  • Anzahl Balkone1
  • Wohnfläche ca.65,76 m²
  • HeizungZentral
  • BefeuerungsartGas
  • Hausgeld248,35 EUR
  • Baujahr1916
  • Ausrichtung Balkon / TerrasseSüd
  • Badezimmer mitFenster
  • Mindest Mietdauer
  • Etage1
  • KellerabteilVollunterkellert

Ausstattung und Besonderheiten dieser Etagenwohnung

Was braucht es mehr? Im beliebten und gehobenen Stadtquartier - Weißer Hirsch und in der Flur Oberloschwitz gelegen, steht eine attraktive Eigentumswohnung als Kapitalanlage zum Verkauf. Sie ist langjährig vermietet und befindet sich in einem unter Denkmalschutz stehenden villenartigen Mehrfamilienhaus aus dem Jahre 1916, welches 1997 liebevoll kernsaniert wurde. Die Wohnung an sich ist bestens für bis zu zwei Person geeignet. Im Gesamten vermitteln die Zimmer ein gutes Raumgefühl und sind mit Laminat ausgestattet. Unterstrichen wird dieser gewinnende Eindruck durch eine Raumhöhe von ca. 3,60 m. Sämtliche Isolierglasfenster sind aus Holz gefertigt und mit einem weißen schützenden Anstrich beschichtet. Im Wohnzimmer lassen sich unkompliziert Ess- und Couchbereich, letzterer sogar mit einer größeren Sessel-Eckkombination, unterbringen. Die Küche hat einen klassischen Schnitt. Hier kann auf der linken Seite, über die gesamte Länge des Raumes, eine voll ausgestattete Küchenzeile stehen und ihr gegenüber am Fenster ist sogar noch Platz für einen Küchentischen mit zwei Stühlen. Ein weiteres schönes Merkmal ist das helle geflieste Wannenbad mit Fenster. Wunderbar fügen sich im Schlafzimmer ein Doppelbett mit Nachttischchen, ein großer Schrank und eventuell sogar ein Schreibtisch ein. Und zu guter Letzt rundet der Balkon alles ab. Er ist nach Süden in den grünen Hofbereich ausgerichtet und bietet durch seine ordentliche Größe ausreichend Platz für drei bis vier Stühle mit Tisch und eine Sonnenliege. In den warmen Monaten des Jahres lässt es sich hier angenehm entspannen und relaxen.

Fazit: Eine attraktive Eigentumswohnung in einem der begehrtesten Stadtteile von Dresden. Dabei überzeugt die gelungene Raumaufteilung und der großzügige Balkon. Komplettiert wird die Wohnung durch einen eigenen Waschmaschinenstellplatz im Keller, einen eigenen abschließbaren Kellerraum und einen gemeinschaftlichen Fahrradkeller. Auch die Infrastruktur kann sich sehen lassen. Öffentliche Verkehrsmittel, Ärzte, Kindergärten, Schulen sowie die Geschäfte des täglichen Bedarfs sind vorhanden. An dieser Stelle ist besonders hervorzuheben: In unmittelbarer Nähe und somit in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar liegt die Bäckerei Scheinert mit angeschlossenem Café. Die dort nach alter Tradition gebackenen Brötchen und feinen Backwaren sind so bliebt, dass sich morgens an den Wochenenden schon einmal lange Warteschlangen bis hinaus auf den Gehweg bilden können. Zu ausgedehnten Waldspaziergängen, vielleicht sogar mit dem Lieblingsvierbeiner, sowie sportlichen Aktivitäten lädt die Dresdner Heide ein, die sich direkt „vor der Haustür“ befindet.

Die Wohnung in der Kurzübersicht:
– optimaler Grundriss – Laminat in den Zimmern und in der Diele – Bad und Küche gefliest – Wannenbad mit Fenster – großzügiger Balkon – Kellerabteil – DSL laut Telekom mit bis zu 250 MBit/s im Download und bis zu 40 MBit/s im Upload – vermietet mit 5.100,00 € netto kalt p.a. – Hausgeld 248,35 € pro Monat inkl. aller nicht umlagefähigen Kosten, Verwalter und Rücklage in Höhe von 54,95 €


Der Grundriss dieser Immobilie

Grundriss

    Dresden - Weißer Hirsch - Loschwitz: Lage und Umfeld dieser Immobilie

  • PLZ01324
  • OrtDresden

Der an die Dresdner Heide grenzende Stadtteil Weißer Hirsch wurde 1921 nach eingemeindet. Er verdankt seinen Namen einem gleichnamigen Gasthof, der wiederum nach einem in diesem Gebiet gesichteten Albinohirsch benannt wurde. Erstmalig tauchte der Name im 17. Jahrhundert auf. Der Fabrikant Künzelmann kaufte im Jahre 1874 das Gut Weißer Hirsch und leitete damit die Entwicklung zu einem reichen Villenvorort ein. Historisch bedeutsam war die Übernahme des in Konkurs geratenen „Fridabades“ durch den Arzt Heinrich Lahmann, der es dann mit modernen Naturheilverfahren zu einer weltberühmten Kur- und Heilstätte machte, das Lahmann-Sanatorium. Dresden und insbesondere den Weißen Hirsch machte sich der dänische Dichter Andersen-Nexö zu seiner Wahlheimat und noch heute steht sein Haus an der Collenbuschstraße.


Energie­informationen

  • Energieverbrauch Kennwert95 kWh/(a m²)
  • BefeuerungsartGas
  • HeizungZentral
  • Baujahr gem. Energieausweis1916
  • PrimärenergieträgerGas
  • Ausstelldatum17.05.2018
  • Energieausweis gültig bis17.05.2028
 
25
50
75
100
125
150
175
200
225
 

Courtage

  • Courtage3,57% des Kaufpreises inkl. MwSt.

Mit Zustandekommen des Kaufvertrages wird eine Provision auf den Kaufpreis in Höhe von 3,57 % inkl. der Mehrwertsteuer fällig. Die Provision ist damit verdient & unabhängig vom Bestand des Kaufvertrages. Die Höhe der Bruttoprovision unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Alle Angaben basieren ausschließlich auf Informationen, die vom Auftraggeber zur Verfügung gestellt worden sind. Vom Erwerber sind auch Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten zu tragen.


Die richtige Immobilie war noch nicht dabei?

Wir senden Ihnen passende Angebote per E-Mail!

Suchauftrag einrichten

Kontaktieren Sie uns